Unsere Webseite verwendet Cookies um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Es werden keine Tracking-Cookies eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das Wichtigste von der Mitgliederversammlung 2020

Unsere Mitgliederversammlung fand am 05.03.2020 im Vereinshaus der Kleingartensiedlung Am Bremkamp statt und wurde
gut angenommen. Viele interessante Anliegen wurden besprochen und verabschiedet. Die turnusmäßige Wahl zum Vorstand hat stattgefunden.

Hier das Wichtigste kurz zusammengefasst:

Zur Wiederwahl bzw. Wahl stellten sich:
- Frau Henrike Malangeri (1. Vorsitzende)
- Herr Martin Belz (2. Vorsitzender)
- Frau Jaqueline Kempf (Kassiererin)
- Herr Christoph Preiß (Schriftführer)
- Frau Anna Belz (Beisitzerin)
- Frau Pauline Hasenclever (Beisitzerin)
- Herr Peter Ruda (Besitzer: Schwerpunkt: Stellvertretender Kassierer)
- Herr Damerow und Herr Winkelsen (Kassenprüfer)

Vorschau auf Aktivitäten/ Ausblick:

Siedlerfahrt
Zur Auswahl stehen drei Vorschläge:
- Ausflug zur Gartenwelt Emsbüren
- Kamp-Lintfort - Landesgartenschau 2020 in NRW
- Spargelfahrt

Eine Abfrage dazu wird in den nächsten Wochen verteilt.

Stammtische:
Nächste Termine im März sind wegen der Lage um den Corona-Virus abgesagt.
Generell werden sie nach der Krise wieder angeoten.

Spielplatznachmittag
29.03.2020: erster Spielplatznachmittag in Planung, weitere Termine folgen.

Wanderung:
Neanderland-Steig, Termin und Route wird noch bekannt gegeben.

Historischer Spaziergang
Spaziergang durch die Siedlung mit abgestimmten Stopps, Termin wird noch bekannt gegeben.

Flohmarkt:
22.08.2020: Flohmarkt im Domänenweg.

Dritter Vortragsabend
Nordbahntrasse – Wuppertalbewegung e.V., Termin wird noch bekannt gegeben.

Martinsumzug: Freitag, den 06.11.2020

Mätensingen: Dienstag, den 10.11.2020

Lebendiger Adventskalender: Weitere Informationen folgen ab Sommer.

Nachrichten vom Kreisverband Wuppertal:

- Save the date: 75 Jahre Kreisverband Wuppertal: Feier findet am 25.09.2021 statt.

Rückfragen zum Baurecht:

Der Dialog konnte wegen kurzfristiger Erkrankung leider nicht stattfinden. Ein Nachholtermin wird geplant.

→ Die vorgetragenen Auffälligkeiten bei den derzeitigen Erschließungsarbeiten am Domänenweg wurden sowohl bei Herrn Drosten, Bauherr (BEMA Comfortbau GmbH) bemängelt und um dringende Einhaltung gebeten, als auch beim zuständigen Bauleiter dieser Bauphase, Herrn Schäfer.

Vandalismus und Ruhestörungen:

Bei Vandalismus, z.B. beschädigter PKW, kann auch die Dienststelle der Polizei in Vohwinkel telefonisch kontaktiert werden: Telefon: 0202 284-6320

Belange mit der Stadt Wuppertal

Ortsbesichtigung mit dem zuständigen Amt, der Bezirksvertretung und uns geplant, um auf Zustand der jetzigen roten Bodenschwellen aus den 80er Jahren hinzuweisen. Eine Verbesserung der Wahrnehmung dieser Art der Verkehrsberuhigung soll erzielt werden. Der Termin wird noch bekannt gegeben. Weitere Anregungen/ Rückfragen bitten wir einzubringen.

Bücherschrank:

Thema wird nicht voran getrieben, da zu große Bedenken wegen der Pflege/ Vandalismus aufkamen.

Siedlungsmodell:

Modernisierung/ Aktualisierung wurde vorangetrieben, bisherige Aktivisten stehen aber nicht mehr zur Verfügung. Weitere Hilfe erbieten wir dringend und freuen uns, wenn so auf der Ausstellung beim
Fest 75 Jahre Kreisverband Wuppertal eine Präsentation von unserer Siedlung möglich wird.

Außerordentliche Mitgliederversammlung:

Thema: Abstimmung über Rücklagen

Der Vorstand
Siedlergemeinschaft Bremkamp e.V.

Zurück