Unsere Webseite verwendet Cookies um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Wenn Sie auf unserer Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wohnbauprojekt Domänenweg

Wohnbauprojekt Domänenweg

  • Zu diesem Bauprojekt halten wir, der Vorstand der Siedlergemeinschaft Bremkamp e.V., auch Kontakt zur Stadt.
  • Zum Ortstermin am 07.09.2019 kamen rund 60 interessierte Anwohner und Anwohnerinnen. Herr Drosten von der Bema Comfortbau GmbH erklärte:
    • In ca. 14 Tagen erwartet die Bema Comfortbau GmbH die Baugenehmigungen.
    • Gekauft wurde das Gebiet im Herbst 2018.
    • Das Verkehrsgutachten schickt uns Herr Drosten gerne zu.
    • Die LKWs wenden auf dem neuen Bauland, nicht direkt im bisherigen Wendehammer.
    • Es sind feste Anlieferungszeiten für die LKW Fahrer üblich. Hier fragten sich viele, was mit Gegenverkehr ist und wo sie wie ausweichen sollen, bei der schmalen Straße, mit parkenden PKWs.
    • Verschmutzte LKW-Reifen könnte der Bauherr mit einer Reifenwaschanlage säubern lassen.
    • Für eventuelle Straßenschäden durch die schweren Baufahrzeuge wurde seitens der Bema Comfortbau GmbH eine Bürgschaft bei der Stadt Wuppertal hinterlegt.
    • Die neuen Häuser werden mit Breitbandkabel versorgt, das kommt über Bolthausen rein.
    • Die Anwohner machten sich Gedanken über die Höhe, das Aussehen der Häuser. Sie wollten ihren Siedlungscharakter gewährt sehen.
    • Ferner sprachen wir über die Verkehrslenkung nach der Baumaßnahme.

 

Ortstermin

Ortstermin

Auch auf der Mitgliederversammlung im Frühjahr 2020 freuen wir uns auf aktuelle Themen aus Euren Reihen!

 

Zurück